Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

#1-2223: Zacharias, der kleine Zahlenteufel (Nimmerland-Theater zur Gast an der GS Hinterweil)

Zahlenteufel1
Zahlenteufel2
Zahlenteufel3

In die Welt der Zahlen entführte die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hinterweil am Montag, den 24. Oktober 2022 Zacharias, der kleine Zahlenteufel. Mit einem aufwendigen Bühnenbild sorgte das Nimmerland Theater für staunende Kinderaugen. Mit Wortwitz und Gesang nahm Zacharia die Kinder mit auf die Reise in die Welt der Zahlen. Der kleine Zahlenteufel stellte Rechenaufgaben und versuchte die Schülerinnen und Schüler davon zu überzeugen, dass Zahlen  gefährlich für die Gesundheit seien. Zahlen hätten sich unbemerkt unsere Umgebung erobert: in Hausnummern, Telefonnummern, ja sogar in unseren Wortschatz hätten sie sich gemogelt: "Es sei EINfach verhext, es sei zum verZWEIfeln, die Zahlen seien DREIst..."

 

Nur die bloße Nennung der Zahlen verursachte beim kleinen Zahlenteufel heftige Niesanfälle, die er zum Anlass nahm, die Zahlen ein für alle Mal loszuwerden. Die Schülerinnen und Schüler versuchte er als Verbündete zu gewinnen.

Mit drei Aufgaben aus dem alltäglichen Leben sollte Zacharias beweisen, dass Zahlen überflüssig seien. Die Schülerinnen und Schüler fieberten dank des interaktiven Bühnengeschehens eifrig mit und brachten ihre Ideen in das Stück mit ein. So kamen sie zu dem Schluss, dass Zahlen für das alltägliche Leben doch von großer Wichtigkeit sind. Mit einem kräftigen Applaus bedankte sich die Schulgemeinschaft zum Abschied bei der grandiosen Akteurin.