Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Corona Verordnung Absonderung zum 16.11.2022

Liebe Eltern,

 

die Corona Verordnung Absonderung wurde zum 16. November 2022 aufgehoben. Es gilt nun die Corona Verordnung absonderungsersetzende Schutzmaßnahmen.

 

Für die Schulen bedeutet dies Folgendes:

 

Der Absonderungspflicht oder den absonderungsersetzenden Maßnahmen unterfallen nur Personen, die von einer zugelassenen Stelle (z. Bsp. Teststelle, Apotheke), positiv getestet wurden. Personen, die sich mit einem Selbsttest positiv auf das Coronavirus getestet haben, ist dringend zu raten, das Ergebnis durch ein zertifiziertes Testangebot überprüfen zu lassen.

 

Ersatz der Absonderungspflicht:

Die Maskenpflicht (FFP 2 oder vergleichbar) für positiv auf das Coronavirus getestete Personen gilt

  • in Innenräumen, sofern ein physischer Kontakt zu anderen, nicht dem eigenen Haushalt angehörigen Personen, nicht ausgeschlossen ist und
  • im Freien, sofern ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.

 

Infizierte Personen, die keine Maske tragen, unterliegen weiterhin der Absonderungspflicht! Ist das Tragen einer Maske aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, bleibt es ebenfalls bei der Absonderungspflicht.

 

Generell gilt jedoch: Wer krank ist, soll zu Hause bleiben!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ly-Ly Do & Alea Schubert

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 17. November 2022

Weitere Meldungen

Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien
Liebe Eltern,   der erste Advent steht vor der Tür und in wenigen Wochen endet auch schon ...
Sindelfingen malt! Geschenkpapier von Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hinterweil
  Liebe Eltern,   bereits zum dritten Mal wird das Sindelfinger Weihnachtspapier unter ...